G
Gottesdienst

Wir arbeiten mit der katholischen und evangelischen Kirche im Ort zusammen. Für die 1. und 2. Klasse findet in regelmäßigen Abständen ein ökumenischer Gottesdienst im Klassenverband statt. Die 3. und 4. Klassen besuchen nach Konfession getrennt einmal im Monat die Kirche. Zum Schuljahresende feiern alle gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst, der von den Kindern mitgestaltet wird.

H
Hausaufgaben/ Lernzeit

„Von den traditionellen Hausaufgaben zur Lernzeit“ ist ein von der Schulaufsicht des Kreises Viersen und der Stadt Kempen propagiertes Projekt, welches das Kollegium der GGS Tönisberg unter Berücksichtigung der Gegebenheiten an unserer Schule umgesetzt hat:

Jede Klasse hat einmal pro Woche eine Stunde Lernzeit am Vormittag. Dabei wird die Klassenlehrerin von einer OGS-Kraft sowie einer FSJ-Kraft unterstützt. Die Lernzeit an den übrigen Tagen (nachmittags) beträgt 30min (Kl.1+2), bzw. 45min (Kl.3+4) laut Hausaufgabenerlass. Dies beinhaltet eine feste Tageshausaufgabe im Zeitrahmen von 15min (Kl.1+2), bzw. 25min (Kl.3+4). Für die restliche Lernzeit arbeiten die Kinder an frei wählbare und individuellen Aufgaben aus dem Lernzeitordner. Der Ordner wird jede Woche eingesammelt und kontrolliert. Freitags kann es eine Lese- oder Übe-Hausaufgaben geben. Alle Kinder haben einen einheitlichen und vorstrukturierter Schulplaner.

Ziele der Lernzeit sind Erfolgserlebnisse für jedes Kind sowie eine individuelle Förderung. Dadurch wird die Lernfreude und Motivation der Schülerinnen und Schüler gefördert.


Hausschuhe
Aus hygienischen und gesundheitlichen Gründen tragen alle Kinder Hausschuhe während des Unterrichts.

 

Grundschule Tönisberg
Helmeskamp 9
47906 Kempen 

 

Telefon:

02845/3958450

Fax:

02845/3958449

 

Ansprechtpartnerin im Sekretariat:

Frau Bartholomé

Bürozeiten:

montags, dienstags und donnerstags von

7:30 Uhr - 10:30 Uhr

mittwochs von

10 Uhr - 13 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein-Gemeinschaftsgrundschule-Tönisberg e.V.

Anrufen

E-Mail